Scheuerfeld gewinnt Fußballturnier Faurecia-Cup

Köln, Allemagne, 29.06.2015,  von Faurecia

Automobilzulieferer lud Teams seiner Standorte nach Köln

Zum Ende der Bundesligasaison veranstaltet der Automobilzulieferer Faurecia sein jährliches Fußballturnier – den Faurecia-Cup. Am vergangenen Samstag konnte sich die Mannschaft aus Scheuerfeld den diesjährigen Pokal in einem spannenden Finale gegen die Sechsermannschaft aus Lindau sichern. Das Team um Kapitän Joachim Görgen setzte sich vor 500 begeisterten Zuschauern im Elfmeterschießen durch. Den dritten Platz konnte das Heimteam aus Köln für sich entscheiden – 3:2 lautete der Endstand gegen Reinsdorf.

„Wir haben alles gegeben und können jetzt die Trophäe mit nach Hause nehmen! Es war klasse, mit den Fußballbegeisterten aus den anderen Faurecia Werken hier in diesem Stadion spielen und einen gemeinsamen Tag verbringen zu können. Der Sieg macht uns und unsere Kollegen in Scheuerfeld richtig stolz“, freut sich Kapitän Joachim Görgen. Andreas Marti, Geschäftsführer Personal und Arbeitsdirektor der Faurecia Automotive GmbH, ergänzt: „Wir sind überwältigt von der positiven Resonanz auf diese Veranstaltung. Es bestätigt uns darin, auch über die Standortgrenzen hinaus, unsere Mitarbeiter in den Austausch miteinander zu bringen und den Teamgeist zu fördern. Ich bin stolz auf alle Mannschaften. Sie haben eine großartige Leistung abgeliefert und eine tolle Zeit miteinander verbracht.“

 

Auch in diesem Jahr schreibt der Faurecia-Cup seine Erfolgsgeschichte fort: 24 Mannschaften der verschiedenen Standorte liefen auf, um sich im Viktoria Stadion Köln im Sportpark Höhenberg etliche spannende Partien zu liefern. Doch nicht nur das runde Leder stand im Mittelpunkt: Für die Zuschauer, darunter auch die Familien und Freunde der Spieler, war für große und kleine Gäste von einer Riesenrutsche, Zumba-Kursen oder Bullenreiten bis hin zum Bungee-Soccer alles dabei. Natürlich durften leckere Speisen vom Grill und kühle Getränke nicht fehlen. Am Ende der Veranstaltung gab es eine große Siegerehrung, bei der die Top-Mannschaften gekürt wurden.

 

Bild 1: Die Mannschaft vom Faurecia Standort Scheuerfeld (Spieler hinten v.l.n.r.: Yüksel Oeztürk, Moritz Brato, Mike Gerhardus, Christian Sting, Jörg Diedershagen, Daniel Klein, Rainer Sting, Joachim Görgen; Spieler vorne v.l.n.r.: Manuel Bähner, Aydemir Acar, Alper Aydöre, Kevin Flader, Mentor Jaha)

Bild 2: Die teilnehmenden Mannschaften des Faurecia-Cup 2015.

Über Faurecia