Erster „Clean Air Tech Day“: Gemeinsam für saubere Luft in deutschen Städten

Augsburg, Deutschland, 18.05.2018,  von Faurecia

Die Stadt Augsburg und Faurecia, eines der global führenden Technologieunternehmen in der Automobilbranche, laden am 5. Juni zur Premiere des „Clean Air Tech Day“ ins Technologiezentrum Augsburg ein.

Die Veranstaltung soll den Grundstein für eine künftige Austauschplattform zwischen Kommunen, Unternehmen, Wissenschaft und Technik legen. Ziel ist es, der Schadstoffbelastung in deutschen Städten ambitioniert entgegenzuwirken.

Christophe Schmitt, Executive Vice-President von Faurecia Clean Mobility: „Schon heute sterben laut WHO jährlich bis zu drei Millionen Menschen weltweit vorzeitig an den Folgen der Luftverschmutzung. Parallel wächst der besonders betroffene städtische Raum: 60 Prozent der Weltbevölkerung werden bis 2030 in Stadtnähe leben. Gemeinsam können Industrie, Politik und Wissenschaft entscheidende Impulse geben, die Luftqualität in diesem Lebensraum deutlich zu verbessern.“

Als weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Emissionsreduzierung setzt Faurecia bereits heute wichtige Akzente und kann mehr als zwei Drittel der Emissionen von NOx und Schadstoffen vom Transport bis zur Industrie positiv beeinflussen. Neben dem Zulieferer selbst werden bei der Veranstaltung zahlreiche weitere Aussteller aus Industrie und Wissenschaft sowie Start-ups ihre innovativen Lösungsansätze präsentieren. Außerdem werden städtische Best-Practice-Beispiele vorgestellt. Der Erfahrungsaustausch im Rahmen von Fachvorträgen sowie der Wissenstransfer zu Forschung und Technik stehen im Vordergrund. Gemeinsam sollen Lösungen für saubere Luft in deutschen Städten und damit Alternativen zu Dieselfahrverboten und Umweltzonen aufgezeigt werden.

Damit es nicht bei einer einmaligen Veranstaltung bleibt, setzen beide Partner, die Stadt Augsburg und Faurecia, auf Nachhaltigkeit. Sie verstehen sich als Inkubatoren für Pilotprojekte, die in der Auftaktveranstaltung initiiert und deren Erfolge dann im Rahmen von Folgeveranstaltungen von den jeweiligen Städten präsentiert werden.

 

Hinweis an die Redaktion: Medienvertreter sind herzlich zur Veranstaltung eingeladen. Wir bitten um Anmeldung über die Stadt Augsburg unter: presse@augsburg.de      

  • Tag: Dienstag, 5. Juni 2018
  • Zeit: 9:30 bis 17:00 Uhr
  • Ort: im Technologienzentrum Augsburg, Am Technologiezentrum 5

 

Experte
Kontakte
Downloads
download.success
Wir scheinen bedauerlicherweise ein kleines technisches Problem zu haben. Wollen Sie es noch einmal probieren?
Über Faurecia