Hervé Guyot

Hervé Guyot

  • Executive Vice President für Strategie
  • Deutsch

Hervé Guyot, 63 Jahre alt, ist Executive Vice President für Strategie der Faurecia Group. Zuvor war er Chief Executive des Fonds de Modernisation des Equipementiers Automobiles (Fonds für die Modernisierung von Automobilzulieferern – FMEA) und Mitglied im Executive Committee des Fonds Stratégique d'Investissement (FSI).

Zuvor war Hervé Guyot während seiner gesamten Karriere bei PSA Peugeot Citroën beschäftigt, seitdem er 1979 beigetreten war. Im Juli 2004 wurde Hervé Guyot zum Chief Executive von Banque PSA Finance ernannt und war von 1998 bis 2004 Group Purchasing Director. Zwischen 1995 und 1998 war er Direktor des Rohwaren-Einkaufs und Transformation in der Einkaufsabteilung. Zwischen 1993 und 1995 war er für die Industriepolitik zuständig und von 1979 bis 1993 arbeitete Hervé Guyot in der Finanzabteilung des Konzerns als Leiter der Finanztransaktionen und der Beziehungen zu den Banken des Konzerns.

Hervé Guyot ist Absolvent des Institut d'Etudes Politiques de Paris und besitzt ein Diplôme d’Etudes Comptables Supérieures (Rechnungswesen- und Bilanzierungsdiplom – DECS), ein DESS Banque-Assurance (Bank- und Versicherungsdiplom) und ein Maîtrise de Sciences Economiques (Master-Abschluss Wirtschaftswissenschaften) von Paris X.